Dreharbeiten zu „Crescendo“ (AT) haben begonnen!

Im Rahmen von Friedensverhandlungen zwischen Diplomaten aus Israel und Palästina soll in Südtirol ein Konzert eines Jugendorchesters junger Palästinenser und Israelis unter massiven Sicherheitsvorkehrungen stattfinden. Die Jugendlichen wollen die Friedensbemühungen, die in ihrem Mikrokosmos bereits gefruchtet haben, nicht aufgeben und sehen nach und nach im gemeinsamen Zueinanderfinden und Musizieren einen ersten Weg zur Überbrückung von Hass, Intoleranz und Terror. Hat die Musik die Kraft, trotz der vielen Herausforderungen und Hindernisse Brücken zwischen den jungen Menschen verschiedener Religionen und verhasster Nationalitäten zu bauen?

Eine Produktion der CCC Filmkunst, Produzentin ist Dr. Alice Brauner, in Koproduktion mit der Münchener MZ-Film (Michael Zechbauer), der Filmvergnuegen aus Südtirol (Peter Trenkwalder, Monika Reinthaler), der AVE Publishing (Walid Nakschbandi), der Niama-Film (Thomas Reisser, Marcus Machura) und ServusTV (Frank Holderied). Den Verleih der deutsch-italienisch-österreichischen Koproduktion hat Camino Filmverleih übernommen, den Weltvertrieb Global Screen. Gefördert wird das Projekt von HessenFilm und Medien, IDM Südtirol und dem DFFF.

Drehorte sind Israel, Hessen und Südtirol.

Pressekontakt:
ZOOM MEDIENFABRIK
Felix Neunzerling
Suarezstr. 62
14057 Berlin
Tel.: +49 30 – 315 068 68
E-Mail: office@zoommedienfabrik.de

 

Comments are closed.