Die Klassikkutsche

Moderation: Andreas Kern
Regie: Frédérique Veith
Buch: Oliver Scherz
Kamera: Olaf Mach, Felix Peschko
Ton: Immo Trümpelmann
Schnitt: Gunnar Refardt
Animation: Annette Dürr
Produktion: Tatjana Willms
Produktion (KiKa): Solveigh Hardt
Redaktion: Christian Reichart
Producer: Bernhard von Hülsen
Redaktion (KiKa): Matthias Huff, Silvia Keil

Mit seiner Klassikkutsche – einem alten Bus mit eingebautem Klavier – und vier Kindern ist der Pianist Andreas Kern großen musikalischen Meisterwerken auf der Spur. Heute wollen sie gemeinsam herausfinden, was man mit dem berühmten „Hummelflug“ des russischen Komponisten Nikolai Rimsky-Korsakow alles machen kann. Nicht nur wegen seiner weltweiten Bekanntheit und Beliebtheit könnte dieses Stück im Guinnessbuch der Rekorde stehen, sondern vor allem wegen seiner Schnelligkeit: In 180 Schlägen pro Minute sollen die Töne des Hummelfluges gespielt werden. Kein Wunder, dass dieses Stück bei Musikern auch „Fingerbrecher“ genannt wird. Das nehmen Andreas und die vier Kinder Anton, Frederik, Karoline und Majken zum Anlass ein Experiment zu starten: Anton und Frederik treffen auf zwei Musiker: Die Kontrabassistin Beltane Ruiz und den Vibraphonisten Franz Bauer. Mit ihnen gemeinsam werden sie eine neue Variante des Hummelfluges erarbeiten.

color
http://ave-publishing.de/wp-content/themes/blake/
http://ave-publishing.de//
#009de0
style1
paged
Beitrag wird geladen
/homepages/15/d659463360/htdocs/clickandbuilds/AVEPublishing/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
http://ave-publishing.de/wp-content/themes/blake
on
no
yes
off
Enter your email here
off
off